Bitte wählen Sie einen Port aus
Bitte wählen Sie einen Port aus

MILOS

Die Vulkaninsel der Kykladen wo die Aphrodite von Milos entdeckt wurde, ist besonders exotisch dank des grünblauen Wassers, den farbenfrohen oder wettergebleichten Felsen und den Piratengeschichten. Milos ist ein beliebtes Reiseziel für Paare und ist aufgrund der idyllischen Strände bekannt, sowie dem natürlichen Hafen Adamas, einem der größten Häfen im Mittelmeer.

Map

ENTDECKEN SIE MILOS

Sie haben vielleicht bereits von Sarakiniko gehört, aber die exotische Insel Milos hat noch viele andere versteckte Schätze zu bieten. Kleftiko, Klima und die Katakomben warten auf Sie.

 

SARAKINIKO

Es ist unvorstellbar nach Milos zu fahren, ohne Sarakiniko zu besuchen. Der berühmteste Stand von Milos ist durch das Fehlen von Vegetation und die riesigen weißen Vulkanfelsen, die eine unwirkliche Landschaft schaffen, gekennzeichnet. Dort finden Sie einen kleinen Sandstrand mit kristallklarem, blauen Wasser, der bequem von seinen Besuchern zu erreichen ist.

KLEFTIKO

Diese alte Piratenbasis ist mit den Bötchen von Adamas aus ausschließlich über das Meer zu erreichen. Kleftiko ist eine Gruppe von riesigen Vulkanfelsen, die durch die Erosion durch das Wasser beeindruckende Formen erhalten haben und ist ideal zum Tauchen und zur Erkundung des türkisen Wassers geeignet.

KLIMA

Dieses traditionelle Fischerdorf mit bunten Steinhäusern ist einer der charakteristischsten Orte der Insel. Klima eignet sich ideal für entspannte Spaziergänge und Fotos in der Bucht, wo Bötchen und Fischerboote anlegen.

HEISSE QUELLEN

Dank der vulkanischen Aktivität besitzt Milos mehrere heiße Quellen, die für ihre heilenden Eigenschaften bekannt sind. Unter all den Quellen, sind die Bäder von Lakkos, die sich in einer Höhle im linken Teil des Hafen Adamas befinden, für ihre heilende Wirkung anerkannt. Die Bäder sind zwischen dem 15. Juli und 15. Oktober für das Publikum geöffnet.

KATAKOMBEN

In der nähe des Dorfes Trypiti liegen die Katakomben von Milos, eine wichtige archäologische Stätte mit Gräbern und Kultplätzen aus dem 1. bis 5. Jahrhundert v. Chr. Stimmungsvoll beleuchtet und äußerst beeindruckend, sind es die einzigen Katakomben dieser Größenordnung in Griechenland.

REISEZIELE

Wie viele von unseren 50 beeindruckenden Reisezielen haben Sie bereits besucht?

Wählen Sie ein Reiseziel aus:
map